Melanoma - schwarzer Hautkrebs
Angebote des Monats

STRATO Online-Speicher für Einsteiger - jetzt zum Tiefpreis sichern!*

leggings_120x90_DE.gif  

 


Diabetes mellitus: Vorbeugen

Einem Diabetes vom Typ-1 kann nicht vorgebeugt werden. Der Diabetes vom Typ-2 lässt sich jedoch recht zuverlässig verhindern, wenn seine Hauptursache ausgeschaltet wird - das Übergewicht.

Der beste Weg abzunehmen ist Bewegung und eine dauerhafte Diät mit viel Gemüse und Obst, weniger Kohlenhydraten und Fett, dafür mehr Vollkornprodukten. Bei der Diabetesdiät sollen lediglich die schnell aufgenommenen Kohlenhydrate (Zucker) vermieden und die in der Nahrung vorhandenen sonstigen Kohlenhydrate auf mehrere Mahlzeiten verteilt werden.

Richtige Ernährung ist aber nur eine Seite der Gleichung. Wer abnehmen und sein Normalgewicht halten will, muss unbedingt auch seine körperliche Aktivität steigern. Optimal zur Fettverbrennung sind etwa eine halbe Stunde Ausdauertraining pro Tag mit niedriger bis mittlerer Intensität. Bewegung senkt den Blutzuckerspiegel, weil durch die körperliche Aktivität mehr Glucose verbraucht wird. Auch Krafttraining mit Muskelaufbau ist beim Abnehmen hilfreich, da Muskelzellen sogar im Stillstand viele Kohlenhydrate verbrennen.

Mit Bewegung ist gezielte Diabetes-Vorbeugung möglich. Das Training macht die Zellen empfänglicher für Insulin, und der Teufelskreis aus erhöhten Insulinspiegeln und Insulinresistenz der Zellen wird durchbrochen. Insbesondere sorgt regelmäßige Bewegung bei übergewichtigen Diabetikern dafür, das Körpergewicht zu normalisieren. Immerhin sind circa 80 Prozent aller Typ-2-Diabetiker übergewichtig.

Wenn die Gewichtsabnahme aus eigener Kraft nicht gelingt, lohnt es sich den Arzt um Hilfe zu bitten. Er kann auf vielfältige Weise helfen, vom guten Rat bis zur medikamentösen Behandlung der Adipositas.

Stress begünstigt die Entwicklung eines Diabetes vom Typ-2. Verschiedene Entspannungstechniken wie, zum Beispiel, Yoga oder Tai Chi helfen den Menschen ruhiger zu werden und mit den Belastungen des Lebens entspannter umzugehen.

Weblinks - alles rund um Gesundheit Diabetes melitus

2008 © Copyright. All rights reserved.  | Impressum  | Private Policy |